In diesem Schuljahr dürfen sich die Schüler/innen der KLR plus Prüm über 16 neue Tischtennis-Schläger freuen. Die hochwertigen Schläger stammen aus der Manufaktur von Peter Meyer, der sich seit Jahrzehnten für den Tischtennis-Sport in Rheinland-Pfalz - nicht nur an Schulen - einsetzt.

Ermöglicht wurde diese Anschaffung durch die tatkräftige Unterstützung unseres Fördervereins, der neben den Schlägern auch noch 2 Pezzibälle gesponsert hat.

Einziger Wermutstropfen: Durch den verzögerten Umbau der Sporthalle und deren Sperrung pünktlich nach den Herbstferien können die Pezzibälle noch nicht eingesetzt werden und der Tischtennis-Sport muss in der Pausenhalle stattfinden.